Menü

Energieeffizienz: Stadtwerke Meerane machen es vor!

03. März 2016

Die Stadtwerke Meerane sind Vorreiter in Sachen Energieeffizienz – dank Blockheizkraftwerken und mit moderner Energietechnik im eigenen Haus.

Effektive Kraft-Wärme-Kopplung

Die Blockheizkraftwerke in den beiden Heizhäusern der Stadtwerke Meerane am Westring und am Höhenweg sorgen über Kraft-Wärme-Kopplung für umweltschonende Fernwärme und erzeugen zugleich auch Strom. Allein im Jahr 2015 wurden 3.767.397 kWh Elektroenergie ins Netz eingespeist. Dies entspricht ca. 5 Prozent des Elektroenergiebedarfes der Stadt Meerane im letzten Jahr.

Dass sich Energieeffizienz-Maßnahmen rechnen, zeigen die Stadtwerke Meerane auch am eigenen Unternehmenssitz. Im Verwaltungsgebäude wurde 2014 der in die Jahre gekommene Gaskessel durch ein modernes Gasbrennwertgerät ersetzt. Mit enormen Einspareffekten: Der Energieverbrauch des Gesamtobjektes ging um rund 32 Prozent zurück – ohne weitere Sanierungsmaßnahmen am Gebäude.
Einen Beitrag zur Energieeffizienz leisten dabei auch die modernen Heizkreispumpen (Bild oben), die im Zuge des Umbaus eingesetzt wurden. Die intelligenten Pumpen passen ihre Förderleistung automatisch an und haben außerdem eine um rund 50 Prozent niedrigere Anschlussleistung als alte Geräte. Allein durch den niedrigeren Stromverbrauch amortisieren sich die Anschaffungskosten dieser Pumpen in weniger als drei Jahren.

Seite drucken